DEFTIGE EIWEIß-MUFFINS

Los geht´s mit den Eiweißbomben unter den Muffins.

 

Lachs – Frühlingszwiebeln

Zutaten

3
100 g
30 g
1 Schluck
100 g
Nach belieben

Eiweiß
Magerquark
Proteinpulver (Neutraler Geschmack)
Wasser
Lachs
Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer

Ich hab euch die Zutaten bis auf das Wasser noch kurz als Bild zusammengestellt.

20161021_193422.jpg

Als erstes die Eier Trennen und das Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen.

In einer anderen Schüssel den Quark mit dem Proteinpulver mischen und den Schluck Wasser dazu geben, damit es eine schöne Masse wird und keine Klümpchen mehr enthalten sind.

Anschließend den geschnitten Lachs und die Frühlingszwiebeln, zusammen mit dem Eiweiß unterheben. Nach belieben würzen. Ich habe noch Pfeffer rein gegeben, Salz habe ich wegen des Räucherlachses keines mehr hinzugegeben.

Jetzt alles in eine Silikonform für 6 Muffins füllen und bei 180° C ca. 30 Minuten backen. Ich habe gewartet bis sie schön gebräunt waren. Hier noch mein Ergebnis und die Nährwertangaben.

20161021_210140

Gesamt: 399 kcal und 70 g Eiweiß
Pro Stück: 67 kcal und 11,5 g Eiweiß (6 Muffins)

 

 

Thunfisch-Feta Muffins

Wir bleiben beim Fisch.

Zutaten

3
100 g
30 g
1 Schluck
70 g
30 g
Nach belieben

Eiweiß
Magerquark
Proteinpulver (Neutraler Geschmack)
Wasser
Thunfisch
Feta (light von Patros)
Schnittlauch, Salz und Pfeffer

Auch hier wieder alle Zutaten bis auf das Wasser als Bild.

20161021_212633

Die Zubereitung läuft wie oben, nur dass ihr den Thunfisch, Feta und Schnittlauch mit dem Eiweiß unterhebt. Hier habe ich dann noch großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Wieder alles in eine Silikonform für 6 Muffins füllen und bei 180° C ca. 30 Minuten backen.

Auch hiervon gibt es natürlich ein Foto und die Angaben wie oben.

20161021_234108.jpg

Gesamt: 386 kcal und 75 g Eiweiß
Pro Stück: 64 kcal und 12,5 g Eiweiß (6 Muffins)

 

 

Tomaten-Mozzarella Muffins

Dann nochmal vegetarisch.

Zutaten

3
100 g
30 g
1 Schluck
100 g
30 g
Nach belieben

Eiweiß
Magerquark
Proteinpulver (Neutraler Geschmack)
Wasser
Mozzarella
Tomaten
Basilikum, Salz und Pfeffer

Auch hier wieder alle Zutaten bis auf das Wasser als Bild.

20161021_201322

Die Zubereitung läuft wie oben, dieses Mal dann mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum. Auch hier habe ich dann noch großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Wieder alles in eine Silikonform für 6 Muffins füllen und bei 180° C ca. 30 Minuten backen.

Auch hiervon gibt es natürlich ein Foto und die Angaben wie oben.

20161021_213407

Gesamt: 391 kcal und 68 g Eiweiß
Pro Stück: 65 kcal und 11 g Eiweiß (6 Muffins)

 

 

Schinken-Zucchini Muffins

Und zum Schluss noch etwas mit Fleisch.

Zutaten

3
100 g
30 g
1 Schluck
100 g
30 g
Nach belieben

Eiweiß
Magerquark
Proteinpulver (Neutraler Geschmack)
Wasser
Schinken
Zucchini
Salz und Pfeffer

Auch hier wieder alle Zutaten bis auf das Wasser als Bild.

20161021_204945.jpg

Die Zubereitung läuft wie oben, dieses Mal dann mit Schinken und Zucchini. Auch hier habe ich dann noch großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Wieder alles in eine Silikonform für 6 Muffins füllen und bei 180° C ca. 30 Minuten backen.

Auch hiervon gibt es natürlich ein Foto und die Angaben wie oben.

20161021_221519

Gesamt: 345 kcal und 70 g Eiweiß
Pro Stück: 58 kcal und 11,5 g Eiweiß (6 Muffins)

 

So, dass war´s an dieser Stelle, aber diese Muffins gibt es auch noch in Süß (Link)

 

Advertisements