VERGESSEN ZU ESSEN

Ich durfte heute endlich mal wieder ausschlafen. Als ich mich dann endlich aus dem Bett bequemt hatte, stand einiges an zu erledigen. Schon blöd, wenn einem der Vormittag fehlt, hat man verdammt wenig Zeit um seine Schritte zusammen zu bekommen 😉

Wir haben uns dann am Nachmittag aufgeteilt. Ich hab gekocht, ein bisschen aufgeräumt und hatte dann noch etwas Zeit spazieren zu gehen. Dadurch bin ich dann heute in Summe immerhin auf 7.500 Schritte gekommen.

Dann hatte ich plötzlich unheimlichen Hunger. Es hat mich regelrecht herumgetrieben. So habe ich 300 g Joghurt und etwas Wurst gegessen. Zu diesem Zeitpunkt war es bereits 18:30 Uhr. Ja, vielleicht sollte ich mir mal einen Wecker auf 16 Uhr stellen. Das ist so der perfekte Zeitpunkt für mich die erste Mahlzeit zu essen. Danach bekomme ich Heißhunger. Davor habe ich meist keine Probleme.

Um 19:30 Uhr war ich dann beim Schwimmen. 40 Bahnen und 200 kcal habe ich geschafft. Danach hatte ich keinen Hunger mehr und habe den Burger, den es eigentlich hätte geben sollen, kurzer Hand gestrichen. Den gibt es dann morgen.

Zusammen mit den Schritten und dem Defizit aus Ernährung, komme ich so auf ein Defizit von 780 kcal.

Für heute bin ich zufrieden. Auch wenn es diese Woche wohl nur auf ein Gesamtdefizit von einem Kilo Fett hinausläuft. Aber immerhin. Bisher finde ich, dass mein Wiedereinstieg bzw. Neustart ganz gut läuft. Mal sehen wie das die Waage morgen sieht.

Liebe Grüße

Bea

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s